Eine Wunschliste

Sat 22 December 2012
By Aaron

Bald zieht sie wieder ins Land, die schönste Zeit des Jahres, voller bunter Lichter, Liebe und Besinnlichkeit. Die Zeit in der eins das vergangene Jahr Revue passieren läßt, sich mit mit wichtigen Menschen und sich auf das neue Jahr vorbereitet.

Nein, nicht Weihnachten: Chaos Communication Congress! Und wie es sich gehört hab ich eine kleine Wunschliste geschrieben.

  • Eine schöne Zeit mit meiner Liebsten auf ihrem ersten Congress
  • Ganz viel Flausch mit fernen Leuten wie @nerdresa, @sebageek und @stettberger
  • Das @nerdresas Phlausch Operation Center ein voller Erfolg wird.
  • Endlich ein Soup.io Meetup erleben.
  • An einem hoffentlich stattfindenden "Let's help soup.io survive" Treffen stattfinden.
  • Endlich @lotterleben und @antiprodukt kennenlernen
  • Vielleicht ein Poly-Meetup organisieren
  • Material für todos Artikel sammeln
  • Mit $leuten die Zukunft des Queer Geeks Vienna planen
Es gibt noch andere Dinge, die es aber nicht geschaft haben zu einem kurzen Punkt zusammengefasst zu werden. Ich wünsche mir weniger Shitstorm und mehr Kollaboration. Ich wünsche mir weniger Sexismus und mehr feministische Awesomness. Ich wünsche mir den Congress zum Energiefinden zu nutzen, um neue Projekte zu starten.

Ich wünsche mir, all die spannenden, wundervollen Leute des letzten Jahres wiederzusehen und noch besser kennenzulernen.

Ich wünsche mir eine 29c3 von der ich nachher nur schwärmen kann.

Older
Ein fehlender Clown. Eine fehlende WG. Treibend.

Newer
In the Operation Center, PHLAUSCH NEEDS YOU!!!